Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (2024)

Wohin geht euer nächster Urlaub? Bei der schier endlosen Auswahl an Reisezielen (allein in Europa) fällt die Entscheidung nicht immer leicht. Wenn ihr nach einem Inselparadies sucht und Griechenland zu euren Sehnsuchtszielen gehört, solltet ihr euch näher über die Inselgruppe der Nördlichen Sporaden informieren. Dort heißt es nicht nur auf den Spuren der Drehorte von Mamma Mia zu wandeln, sondern auch einen unvergesslichen Urlaub am Meer zu verbringen. Die kleine Insel Skiathos begeistert mit zahlreichen Bilderbuchstränden und einem unbeschreiblichen Lebensgefühl. Wenn ihr euch sowohl nach Entspannung als auch nach Spaß und Bewegung sehnt, seid ihr auf der griechischen Insel genau richtig. Lehnt euch zurück und erfahrt mit den Skiathos Tipps, was ihr auf der Insel erleben könnt. Welche Orte dürft ihr euch nicht entgehen lassen? Na, neugierig geworden? Dann lasst euer Reiseherz höher schlagen und lest weiter!

Top Skiathos Tipps im Überblick

  • Fakten
  • Anreise
  • Beste Reisezeit
  • Orte
  • Strände
  • Sehenswürdigkeiten
  • Aktivitäten
  • Ausflugsziele
  • Essen und Trinken
  • Unterkünfte

Fakten zu Skiathos

Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (1)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (2)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (3)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (4)

Die lebendige Insel liegt im Nordwesten der Ägäis und gehört, wie bereits erwähnt, zur Inselgruppe der Nördlichen Sporaden und ist mit einer Fläche von knapp 49 km² die kleinste bewohnte Insel der Gegend. Zur besseren Orientierung solltet ihr euch einmal die geographische Lage Griechenlands vor Augen führen.

Skiathos wird im Osten durch die Insel Skopelos begrenzt. Zum Festland mit der Halbinsel Pilion sind es nur knapp vier Kilometer und auch die Insel Euböa ist nicht weit.

Skiathos besticht durch Vielfalt, hält für jeden von euch einige Überraschungen bereit und hat das Zeug, trotz kleiner Größe, als eines der Juwele des Landes bezeichnet zu werden. Die Insel wird durch den knapp 400 Meter hohen Gebirgszug Mitikas geprägt und gilt als eine der “grünsten” Inseln Griechenlands mit wunderschöner Vegetation.

Durch die vielen Bäume, die die Landschaften säumen, und die wunderschönen Strandabschnitte und Buchten entsteht ein unglaublich idyllisches Zusammenspiel der Natur. Dazu kommt eine einmalige Gastfreundschaft und ein unerwartetes Nachtleben.

Bevor ihr auf der Insel unterwegs seid, müsst ihr wissen, dass der Norden ziemlich unberührt und unbebaut ist und im Süden das Leben pulsiert. Das wird auch bei eurer Wahl der Unterkunft eine Rolle spielen.

Außerdem ist die Ägäisinsel ein perfektes Outdoor-Paradies für Wandernde. Und ihr müsst die Gelegenheit nutzen und in den Genuss der typischen Produkte, wie Wein, Oliven und Wildkräuter, kommen.

Kurz gesagt, ist Skiathos eine Insel, auf der ihr euch ab der ersten Sekunde wohlfühlen werdet.

Anreise nach Skiathos

Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (5)

Bevor ihr am Strand relaxen und die Seele baumeln lasst, müsst ihr ein paar Punkte auf eurer To-do-Liste abhaken. Neben einer Unterkunft gilt es die Anreise nach Skiathos zu planen.

In den Sommermonaten habt ihr derzeit die Möglichkeit, von den deutschen Flughäfen in Frankfurt, Düsseldorf und München per Direktflug auf die kleine Urlaubsinsel zu gelangen. Nach einem knapp zweieinhalbstündigen Flug erwartet euch mit dem Anflug auf Skiathos das erste Highlight.

Dadurch dass sich die Landebahn des Flughafens von Skiathos direkt am Meer befindet, werdet ihr mit einem spektakulären Landeanflug begrüßt. Falls ihr keinen Direktflug ergattert, lohnt sich ein Zwischenstopp in Athen.

Oder plant ihr eine Anreise mit dem Auto beziehungsweise wollt nach eurer Entdeckungstour auf dem griechischen Festland mit der Fähre nach Skiathos fahren? Ab der griechischen Hafenstadt Volos erreicht ihr die Insel in knapp drei Stunden und ab ungefähr 20 € pro Person (ohne Auto).

Wer von euch denkt über ein Inselhopping auf den Nördlichen Sporaden nach? Mehrmals täglich habt ihr die Chance, zwischen Skiathos und Skopelos zu verkehren.

Dafür müsst ihr eine Stunde und ab 12 € pro Person einplanen. Die Fährverbindungen gelten als top Skiathos Tipps und sollten von euch unbedingt in Anspruch genommen werden.

Fortbewegung auf Skiathos

Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (6)

Durch ihre Länge von 11 Kilometern und Breite von fünf Kilometern ist Skiathos recht übersichtlich und ihr braucht nicht lange von Ort zu Ort. Wenn ihr eure Unterkunft in Skiathos Stadt habt, könnt ihr viele Strände auch fußläufig erreichen.

Aber für eine optimale Fortbewegung auf Skiathos solltet ihr euch einen Roller oder Mietwagen buchen. So steht euren Erkundungstouren nichts im Weg, ihr seid flexibel und müsst euch nicht auf den öffentlichen Bus verlassen.

Flüge finden

Mietwagen buchen

Beste Reisezeit für Skiathos

Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (7)

Habt ihr euch schon für einen Reisezeitraum entschieden? Wann ist die beste Reisezeit für Skiathos?

Eine Frage, die auf der Liste der Skiathos Tipps natürlich beantwortet werden muss. Damit euch eure Entscheidung leichter fällt, solltet ihr eine Empfehlung unbedingt beherzigen.

Falls ihr die Möglichkeit habt, müsst ihr außerhalb der Ferienzeiten verreisen. Dann schont ihr zum einen eure Reisekassen und zum anderen ist es auf der Insel wesentlich leerer.

Die durchschnittlich wärmsten Monate sind Juli und August. Aber auch die Frühlings- und Herbstmonate lohne sich für einen Aufenthalt.

Alles in allem kann die beste Reisezeit auf die Monate von Mai bis September eingeteilt werden. Im Frühling werdet ihr von einer bunten Blütenpracht begrüßt und könnt neben einem Sprung ins kühle Nass auch problemlos Wanderungen unternehmen.

Ehe das Wetter Richtung November schlechter wird, könnt ihr in den Monaten September und Oktober bei wunderbaren Temperaturen einen unvergesslichen Urlaub verbringen. Jedenfalls sind für mich die Monate Ende Mai/Anfang Juni und September perfekt, um einen Aufenthalt zu planen.

Beste Reisezeit Griechenland

Orte auf Skiathos

Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (8)

Was darf auf der Liste der Skiathos Tipps nicht fehlen? Richtig, die Orte auf der Insel.

Aufgrund der Größte der Insel ist die Anzahl der Urlaubsorte überschaubar. Der Tourismus konzentriert sich zum Großteil auf die Inselhauptstadt Skiathos Stadt.

Hier wird eure Reise starten und ihr könnt euch schon jetzt auf ein lebendiges und traditionsreiches Ambiente freuen. Das Herzstück der Insel begrüßt euch mit einem bunten Hafen, verträumten Gassen und ganz viel Essen.

Wenn ihr durch das Stimmengewirr der Straßen lauft, wird euch der Charme der kleinen, weiß getünchten Häuser sofort in euren Bann ziehen. Je nach Jahreszeit finden vor Ort unterschiedliche Veranstaltungen statt und in den Abendstunden kann es feuchtfröhlich werden.

Eine der Hauptstraßen, die Papadiamanti-Straße, könnt ihr gar nicht übersehen. Dort findet ihr neben leckeren Lokalen auch das Heimatmuseum Papadiamantis, das euch auf den Spuren des gleichnamigen Schriftstellers führt.

Sobald sich die Sonne Richtung Horizont bewegt, solltet ihr zur griechisch-orthodoxe Kirche Agios Nikolaos laufen und die atemberaubenden Aussichten genießen. Außerdem lohnt sich ein Spaziergang am Hafen von Skiathos und entlang der Halbinsel Bourtzi.

Unweit des Flughafens findet ihr den zweitgrößten Ort von Skiathos, Kalyvia. Hier solltet ihr euch eine Unterkunft suchen, wenn ihr schnell die traumhaften Strände im Norden der Insel erreichen wollt.

Umgeben von malerischen Kiefernwäldern findet ihr im Süden das kleine Dorf Koukounaries. Der Ort kann nicht nur mit ruhigen und idyllischen Kulissen punkten, sondern auch mit einem der schönsten Strände von Skiathos.

Strände auf Skiathos

Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (9)

Auf der kleinen Insel Skiathos findet ihr einige der schönsten Strände Griechenlands. Dabei gelten die Abschnitte an der nördlichen Küste als unberührt und abgelegen.

Hier müsst ihr etwas Zeit einplanen, um die Strände zu erreichen, da diese schwerer zugänglich sind. Alternativ könnt ihr auch ab Skiathos Stadt Bootstouren buchen und die Traumstrände direkt ansteuern.

Wenn ihr nach Stränden mit Infrastruktur sucht, müsst ihr euren Blick in den Süden der Insel werfen. Aber was ist das besondere an den Skiathos Stränden?

Teilweise kommt die sattgrüne Vegetation bis an die Strände heran und schafft damit besondere Oasen, die Schatten spenden und Ruhe ausstrahlen. Außerdem sind viele der Strände mit der „Blauen Flagge“ ausgezeichnet, die als Gütesiegel für Umweltstandards gelten.

Top Skiathos Strände

Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (10)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (11)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (12)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (13)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (14)

Den Anfang machen wir mit dem abgeschiedenen Strand Lalaria Beach. Der wunderschöne Kieselstrand im Norden der Insel ist nur vom Wasser aus zu erreichen und begeistert durch umliegende Felsklippen, kristallklares Wasser und pure Idylle.

Im kompletten Gegensatz dazu steht der Koukounaries Strand. Zwischen sonnenschützenden Kiefern könnt ihr euch vor Ort Liegen ausleihen, Wassersportaktivitäten nachgehen oder Getränke und Essen kaufen. Kurz gesagt: perfekt für die komplette Familie.

Jetzt bewegen wir uns etwa anderthalb Kilometer weiter östlich an den Strand Agia Eleni Beach. Glasklares Wasser, seichter Wassereinstieg, gastronomisches Angebot und lebendige Atmosphären komplettieren den ohnehin schon schönen Strand.

Weiter geht es entlang der Südküste zum Strand Agia Paraskevi. Sucht ihr nach einem Strandabschnitt mit kompletter Ausstattung? Dann seid ihr hier genau richtig.

Zu den Skiathos Tipps gehört auf jeden Fall auch der Mikros Aselinos Beach mit einem unberührten Ambiente an der Nordküste. Zwar ist der Abstieg zum Strand etwas steiler, aber dafür begrüßt euch vor Ort eine ruhige Bucht mit einer urigen Taverne. Hier findet ihr immer einen Platz am Wasser!

Ein kleines Abenteuer erwartet euch bei der Anreise zum Strand Kastro Beach. Im Inselnorden erreicht ihr das idyllisches Fleckchen Erde über eine Schotterpiste und zu Fuß. Der entlegene Strand mit einer Bar wird euch sofort verzaubern.

Weitere Skiathos Strände:

  • Megali Ammos Strand
  • Achladies Strand
  • Kanapitsa Strand
  • Kechria Strand
  • Megas Gialos Strand
  • Xanemos Strand
  • Kalamaki Strand
  • Paralia Vromolimnos
  • Tsougrias Strand auf kleiner Insel
  • Ligaries Strand
  • Paralia Lechouni
  • Megalos Aselinos Strand

Skiathos Strände

Sehenswürdigkeiten auf Skiathos

Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (15)

Aufgrund der überschaubaren Größe der Insel gibt es nicht allzu viele Sehenswürdigkeiten auf Skiathos. Trotzdem muss es während eures Urlaubs nicht nur heißen: Sommer, Sonne, Meer und Strand.

Wenn ihr euch nach Abwechslung sehnt, ist natürlich der Hauptort, Skiathos Stadt, genau das Richtige für euch. Mit der ehemaligen venezianischen Festung auf der Bourtzi-Halbinsel oder dem kleinen, familienfreundlichen Museum Skiathitiko Spiti wird euch dort nicht langweilig.

Ein absolutes Muss und einer der top Skiathos Tipps ist das Kloster Moni Evaggelistrias. Vor Ort könnt ihr in einem kleinen Lokal eine Pause einlegen oder das ein oder andere Mitbringsel wie Olivenöl, Schnaps und Seife kaufen. Natürlich alles aus eigener Herstellung.

Antike Atmosphären begrüßen euch an der Nordspitze der Insel oder ihr plant eine Bootstour zur unbewohnten Insel Tsoungria.

Aktivitäten auf Skiathos

Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (16)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (17)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (18)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (19)

Natürlich gehören Entspannungen am Meer zu den top Skiathos Tipps. Aber ihr solltet unbedingt die Gelegenheit nutzen und die malerische Insel aus anderen Perspektiven entdecken.

Wie wäre es mit Wanderungen auf Skiathos? Dabei lohnen sich beispielsweise vor allem die Routen im Inselnorden.

Dort könnt ihr pure Stille genießen und in die traumhafte Natur der Insel eintauchen. Dabei eignet sich das Kloster Moni Evaggelistrias perfekt für einen Zwischenstopp und eine kurze Pause.

Als Zweites gelten Bootstouren rund um Skiathos zu den beliebtesten Aktivitäten. Außerdem finden all die Tauchbegeisterten in den Gewässern rund um die Insel eine atemberaubende Unterwasserwelt.

An einem eurer Abende solltet ihr euch ein Picknick packen und den Sonnenuntergang auf Skiathos genießen (bspw. am Agia Eleni Beach). Alternativ könnt ihr in dem Atelier „The Blue House art gallery“ Kunsthandwerk bestaunen oder für etwas Action Fahrräder oder Quads ausleihen.

Wassersportaktivitäten auf Skiathos planen:

  • Captain Cook & The Traditional Yacht
  • „Sail the Day“ – Skiathos Sailing Cruises
  • Sail with a Dolphin
  • Go4Sailing – Sailing Cruises
  • Skiathos Boat Hire @ Stefanos Ski & Water Sports Center
  • Skiathos Diving Center
  • Dolphin Diving Center
  • Ocean Blue Scuba Diving School

Derzeit beliebt: Segeltour ab Skiathos oder 7-tägiges Segeln in der Ägäis

Ausflugsziele ab Skiathos

Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (20)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (21)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (22)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (23)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (24)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (25)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (26)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (27)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (28)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (29)
Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (30)

Während eurer Reiseplanungen müsst ihr auf jeden Fall über ein Inselhopping über die Nördlichen Sporaden nachdenken. Obwohl Skiathos als Hauptort der Inselgruppe zählt, ist diese längst nicht die Größte und auch nicht das einzige Highlight.

Zuerst müsst ihr unbedingt die Nachbarinsel Skopelos besuchen. Die „Heimat von Mamma Mia“ begeistert durch niedliche Orte und einzigartige Natur. Aber habt ihr auch schonmal von den Inseln Alonnisos oder Skyros gehört?

Diese Schmuckstücke zählen definitiv zu den spannendsten Griechenland Tipps und ermöglichen euch einen abwechslungsreichen Urlaub. Alternativ könnt ihr aber auch die Insel Euböa (zweitgrößtes Eiland des Landes) problemlos vom Festland erreichen und fernab vom Massentourismus in die Faszination Griechenlands eintauchen.

Für eine Roadtrip kann ich euch die Halbinsel Pilion ans Herz legen. Dort erwarten euch bizarre Berglandschaften, ruhige Buchten und traditionelle Dörfer. Griechenland pur!

Aber auch die Halbinsel Chalkidiki gilt als aufregende, tolle Alternative.

Essen und Trinken auf Skiathos

Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (31)

Geht es euch auch so, dass ihr schnell „hangry“ werdet, wenn der Magen knurrt und ihr kein gutes Essen bekommt? Um dem entgegenzuwirken gibt es auf Skiathos einige ausgezeichnete Tavernen und Lokale, in denen ihr die leckere griechische Küche genießen könnt.

Dabei müsst ihr unbedingt in den Genuss des Weins von Skiathos kommen, andere regionale Produkte kosten oder die traditionellen Gemüsetorten („Hortopita“) bestellen.

Tavernen und Restaurants auf Skiathos

  • Parissis Winery
  • Crazy Cow Restaurant
  • Little Balcony
  • Exantas Restaurant
  • Taverna Alexandros
  • Bakaliko
  • Akrogiali Tavern
  • Anatoli Taverna
  • Taverna Maistrali
  • Taverna Ligaries
  • LYHNARI
  • Kehria Tarsanas Taverna
  • Taverna To Kalo Pigadi

Strandbars, Cafés und Bars auf Skiathos

  • Swell Beach Bar
  • Ginfish
  • Mojo Bar By The Sea
  • Tesla co*cktail Bar Skiathos
  • Hausbar Alter Hafen
  • Kentavros
  • Bar Anderssons
  • La Bussola Bar
  • Cafe nostalgic
  • Meltemi Cafe Bistro Bar
  • IL POSTO Skiathos
  • Bean tree

Ausgewählte Unterkünfte auf Skiathos

Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (32)

Manolis‘ House

Unterkunft buchen

Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (33)

Skiathos Diamond

Unterkunft buchen

Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (34)

Bourtzi Hotel

Unterkunft buchen

Karte mit den top Skiathos Tipps

Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (35)

Euer Urlaub mit den Skiathos Tipps

Seht ihr euch schon an den Stränden von Skiathos entspannen? Wenn ihr euren Urlaub mit allem drum und dran planen wollt, solltet ihr euch durch die Reisesuchmaschine klicken. Freut euch auf eine außergewöhnliche Individualreise. Los geht’s! Mich hat das Fernweh längst gepackt, wie sieht es bei euch aus?

Griechenland Deals

Skiathos Tipps: 10 Infos zu Orten, Stränden und Sehenswertem (2024)
Top Articles
Latest Posts
Article information

Author: Neely Ledner

Last Updated:

Views: 6269

Rating: 4.1 / 5 (62 voted)

Reviews: 85% of readers found this page helpful

Author information

Name: Neely Ledner

Birthday: 1998-06-09

Address: 443 Barrows Terrace, New Jodyberg, CO 57462-5329

Phone: +2433516856029

Job: Central Legal Facilitator

Hobby: Backpacking, Jogging, Magic, Driving, Macrame, Embroidery, Foraging

Introduction: My name is Neely Ledner, I am a bright, determined, beautiful, adventurous, adventurous, spotless, calm person who loves writing and wants to share my knowledge and understanding with you.